Leistungsspektrum der allgemeinen HNO-Heilkunde

Praxis für moderne HNO-Heilkunde im Raum Köln - Bonn

Unter „allgemeiner HNO“ versteht man wesentlich mehr als Schnupfen, Ohrenschmerzen oder Ohrgeräusche. Vielmehr deckt die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde einen sehr großen Bereich an Entzündungen, Tumoren und Funktionsstörungen im Bereich von Kopf und Hals ab. Wir bieten Ihnen folgende Leistungen an:

Ohr

  • Mikroskopie und Endoskopie von Trommelfell und Gehörgang
  • Subjektive Hörtestungen (Reinton- und Sprachaudiometrie, Tinnitusbestimmung)
  • Objektive Hörtestungen (Impedanz- und Stapediusreflexmessung, otoakustische Emissionen, Hirnstammaudiometrie)
  • Neugeborenen-Hörscreening
  • Hörgeräte-Verordnung und -Überprüfung
  • Basisdiagnostik Gleichgewicht: Videonystagmographie, kalorische Vestibularisprüfung, Lagerungsprüfung
  • Spezialdiagnostik Gleichgewicht: 5-Sensoren-Diagnostik (seitengetrennte Testung der je 3 Bogengänge und 2 Makulaorgane mittels vKIT, VEMPs, SVV), Überprüfung der Körperbalance (Posturographie)
  • Infusionstherapie und transtympanale Kortison-Therapie bei Hörsturz*1 (Kortison durch das Trommelfell hindurch)
  • Ohrloch stechen und Verschließen sogenannter Ohrloch-Tunnel

*1Privatleistung

Nase

Hals / Mund / Speicheldrüsen

  • Endoskopie von Rachen und Kehlkopf (starre und flexible Endoskopie)
  • Kehlkopfkrebs-Vorsorge*1
  • Sonografie des Halses und der Schilddrüse (B-Mode)
  • Tumornachsorge
  • Provox-Wechsel bei Zustand nach Laryngektomie
  • Beratung Tracheal-Kanülen-Management
  • Untersuchung der Speicheldrüsen
  • Untersuchung bei Verdacht auf Sjögren-Syndrom / trockenen Schleimhäuten / Zungenbrennen
  • Schluckdiagnostik (FEES)*1
  • Laser-assistierte Uvulopalatoplastik (LAUP) bei habituellem Schnarchen und leichtgradigem OSAS
  • Botox-Therapie bei Frey-Syndrom und Speichel-Fisteln sowie bei Dysphagie nach Laryngektomie

*1Privatleistung

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen? Sprechen Sie uns gerne an.